Hohlkammerplakate kommen zum Einsatz, wenn Sie in der Öffentlichkeit wichtige Informationen gut sichtbar verstreuen möchten. 
Egal in welchem Format, Plakate können jederzeit sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden. Mit den revolutionären, witterungsfesten Hohlkammerplakaten kann jede Idee verwirklicht werden, denn Text, Logos und die Farben bleiben für eine lange Zeit Lichtbeständig. Gerade deswegen kommen Hohlkammerplakate vor allem im Außenbereich zum Einsatz. Den Ausschlag hierfür geben wetterfeste Farben, aber auch der Bezugsstoff an sich. 


Im Vergleich zu Papier sind beim Anbringen keine besonderen Vorkehrungen benötigt, denn ein Hohlkammerplakat kann auch starken Regenfällen standhalten und wird dabei nicht beschädigt. In der Vergangenheit dienten Hohlkammer-Plakate vornehmlich dem Wahlkampf, doch heutzutage sind auch andere Einsatzgebiete denkbar.


Hohlkammerplakate – Die Alternative für Ihre Straßenwerbung

Hohlkammerplakate lassen sich aufgrund des geringen Gewichtes an praktisch jeder Oberfläche anbringen. Für die Installation muss das Plakat nur mit einem Kabelbinder befestigt werden, so dass es perfekt an Laternen, Bauzäunen und ähnlichen Trägern angebracht werden kann. 



Hohlkammerplakate lassen sich an praktisch allen Orten in der Öffentlichkeit und zwar ohne nennenswerten Aufwand anbringen, und sorgen dort für Aufmerksamkeit. Hohlkammerplakate sind im Bereich der modernen Außenwerbung eine echte Revolution, denn sie sind nicht nur günstig, sondern auch stabil, abwaschbar und wasserfest. Demnach sind sie auch sehr gut geeignet als Medium für Werbebotschaften, die überall gesehen werden sollten.

Hohlkammerplakate sind für Außenwerbung vor allem deswegen beliebt, da sie direkt bedruckt werden - aufwändiges Plakatkleben entfällt dabei. Hohlkammerplakate sind wegen ihrer Wabenstruktur deutlich knick- und reißfester, im Vergleich zu herkömmlichen Pappeplatten. Da das Gewicht der Hohlkammerplatten relativ gering ist, sind sie auch leichter zu transportieren und zu montieren, weshalb diese Art von Medium viele Einsatzmöglichkeiten bietet. 

Diese Form von Werbung findet man daher vor allem an Zäunen und Laternen. Mithilfe von Kabelbinder erfolgt eine einfache Montage.